Spenden

Möchten Sie mit uns für Frieden im Heiligen Land arbeiten,

für Frieden in Nazareth, für Frieden in Bethlehem – Gebiete von denen wir immer wieder hören, lesen und auch singen werden?

Wir erlauben uns, uns an Sie zu wenden, um Unterstützung bei unserer Arbeit zugunsten der Menschen im Heiligen Land zu erbitten.
 Wir sind ein freier Zusammenschluss von Menschen, die sich für Frieden im Heiligen Land einsetzen, nicht durch große Gesten, sondern durch sehr praktische Aktionen, die insbesondere jungen Menschen und Familien Perspektiven anbieten.

Und wie wichtig ist es heute, direkt mit den Menschen vor Ort zu arbeiten! Der enorme "Sicherheitswall" 

img_0372.jpg

zwischen Israel und dem Westjordanland erschwert das Leben von mehreren hunderttausend Menschen:

 

 

 

 

Etablierte Arbeitsplätze sind verloren gegangen, weil es sehr schwer ist, aus den abgeschlossenen Gebieten heraus zu kommen.

Das gleiche gilt für den Zugang zu Krankenhäusern und Kliniken, wo langes und unberechenbares Warten an Checkpoints oft tödliche Folgen hat.

Insgesamt ist das Reisen und daher das geschäftliche Leben äußerst beschwerlich.

Viele Familien sind von ihren Grundstücken abgeschnitten und verlieren dadurch ihre Einkommensquellen.

Zahlreiche Familienväter sind durch diese Entwicklung arbeitslos.

 

Und darum bitten wir nicht um Almosen, sondern um Mittel, die es uns ermöglichen, Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten.

Jede finanzielle Unterstützung wird ohne Abzüge an die Empfänger weitergeleitet! Wir und die Menschen im Heiligen Land werden für jede Unterstützung dankbar sein.

 

Bankverbindung für Ihre Unterstützung:

Günter Schackert (Friedensflecken)

Konto-Nr.: 104476280

BLZ: 550 905 00

IBAN:  DE43550905000104476280

Sparda Bank Südwest, Neustadt